Suche
Close this search box.
Wolltest du auch schon einmal an einem Schnittmuster den Ausschnitt ändern, weil der Halsausschnitt nicht so gepasst hat, wie Du wolltest? Keine Sorge, das ist gar kein Problem! In diesem Blogbeitrag zeige ich dir, wie du den Ausschnitt am Schnittmuster ganz einfach anpassen kannst - ob weiter oder enger.
Ausschnitt weiter oder enger machen

Wolltest du auch schon einmal an einem Schnittmuster den Ausschnitt ändern, weil der Halsausschnitt nicht so gepasst hat, wie Du wolltest? Keine Sorge, das ist gar kein Problem! In diesem Blogbeitrag zeige ich dir, wie du den Ausschnitt am Schnittmuster ganz einfach anpassen kannst – ob weiter oder enger. Also schnapp dir dein Schnittmuster und los geht’s!

Ein gut sitzender Halsausschnitt ist ein kleines aber feines Detail, das einem Kleidungsstück die ganz besondere Note gibt.

1. Warum solltest Du den Halsausschnitt am Schnittmuster anpassen (weiter oder enger machen)?

Wann solltest Du ein Halsausschnitt anpassen?

Ganz einfach: Immer dann, wenn Dir danach ist!
Du kannst so einem Kleidungsstück einen ganz neuen Look geben oder den Ausschnitt so anpassen, dass er bei Dir besser sitzt. Ein gut sitzender Halsausschnitt ist ein kleines aber feines Detail, der einem Kleidungsstück die ganz besondere Note gibt. Er kann außerdem den Look komplett verändern und den Tragekomfort verbessern. 

Wenn der Ausschnitt zu eng ist, kann es schnell unangenehm werden und das Kleidungsstück wirkt unbequem. Ist er hingegen zu weit, rutscht er ständig von den Schultern oder lässt ungewollt viel Haut sehen. Deshalb lohnt es sich, den Halsausschnitt an deine individuellen Bedürfnisse anzupassen. In diesem Blogartikel erfährst Du, worauf Du beim Ändern des Halsausschnitts achten solltest und wie Du ihn entweder weiter oder enger machen kannst und so den Ausschnitt verkleinerst oder vergrößerst.

2. Worauf muss man beim Ändern des Halsausschnitts achten?

Beim Ändern des Halsausschnitts gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Zunächst solltest Du Dir überlegen, wie viel Veränderung Du vornehmen möchtest und welches Schnittmuster dafür geeignet ist. 

Bei einem zu engen Halsausschnitt empfiehlt es sich, das Vorderteil und das Rückenteil des Schnittmusters zu verbreitern oder den Ausschnitt tiefer zu machen. Dabei solltest Du darauf achten, dass die Proportionen des Kleidungsstücks erhalten bleiben und der Ausschnitt nicht zu tief wird. Schneide lieber erst einmal etwas weniger ab. 

Beim Verengen des Halsausschnitts kann man entweder die Schulternähte enger nähen oder das Vorderteil und das Rückenteil des Schnittmusters schmaler machen. Auch hierbei ist es wichtig, dass die Passform des Kleidungsstücks nicht beeinträchtigt wird und der Ausschnitt nicht zu eng wird. Es empfiehlt sich, vor dem eigentlichen Nähen ein Probestück zu nähen, um eventuelle Anpassungen vornehmen zu können. 

Du wirst sehen, mit jedem Mal geht das Anpassen einfacher. Mit ein wenig Geduld und Geschick kann man den Halsausschnitt an seine individuellen Bedürfnisse anpassen und so ein perfekt sitzendes Kleidungsstück kreieren.

Schnittmuster Flatrate Finas Ideen

3. Wie kann man den Ausschnitt weiter machen, also vergrößern?

Ein Ausschnitt kann in 2 Richtungen angepasst werden:
Bei der Ausschnitttiefe oder der Ausschnittbreite. Natürlich kannst Du auch beides miteinander kombinieren. 

Solltest Du das erste Mal einen Ausschnitt anpassen, gehe hier lieber Schritt für Schritt vor.

Ich zeige Dir die Anpassung am Beispiel eines V-Ausschnittes. Beim runden Ausschnitt gehst Du genau so vor.

4. Halsausschnitt in der Höhe ändern

Hierfür faltest Du das Vorderteil mittig.

Nun denkst Du Dir eine Verlängerung der vorderen Mitte. Das ist Deine Orientierungslinie.

Von dieser Linie aus kannst Du nun nach oben gehen (Ausschnitt verkleinern) oder nach unten gehen (Ausschnitt vergrößern).

Markiere Dir den Punkt und verbinde ihn mit der Schulternaht.

Folge hierbei der Form des Originalausschnittes, um den ursprünglichen Stil des Schnittmusters zu behalten.

5. Halsausschnitt in der Breite ändern

Hierfür faltest ebenfalls Du das Vorderteil mittig, orientierst Dich aber an der Schulternaht.

Das ist dieses Mal Deine Orientierungslinie.

Entlang der Schulternaht kannst Du nun den Ausschnitt vergrößern oder verkleinern.

Teste Änderungen als erstes an einfachen Schnittmustern

Mit ein wenig Übung wird dir das Anpassen des Halsausschnittes ganz einfach fallen.
Für den Anfang empfehle ich dir Schnittmuster mit einem einfachen Ausschnitt.
Hier sind ein paar Empfehlungen aus meinem Shop:


Entdecke mehr von Finas Ideen

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Picture of Fina

Fina

Bei Finas Ideen findest du über 80 Schnittmuster für klassische und zeitlose Kleidungsstücke, die du mit Freude tragen und nach Belieben anpassen und kombinieren kannst.

Share:

Mehr Beiträge

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 84 anderen Abonnenten an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nähe dir deine Lieblingskleidung

© 2024 Finas Ideen- All Rights Reserved

Adresse:
Finas Ideen Atelier
Bahnhofstr. 20
63654 Büdingen

Öffnungszeiten Atelier:
Dienstag & Freitag
9:00 – 16:00