Suche
Close this search box.
Oberteil verlängern oder kürzen

Schnittmuster Oberteil anpassen

Wenn du ein Oberteil nach einem Schnittmuster nähen möchtest, kann es vorkommen, dass du das Schnittmuster Oberteil anpassen solltest, damit die Passform zu deinem Körper passt.
Eine häufige Anpassung ist das Verlängern oder Kürzen des Oberteils. In diesem Blogbeitrag zeige ich dir, wie du diese Anpassungen ganz einfach selbst am Schnittmuster vornehmen kannst.

Die Voraussetzung für eine erfolgreiche Schnittanpassung ist natürlich, dass Du ein paar Maße auch wirklich kennst:

  • Deine Körpermaße
  • die Maße des Schnittmusters

Deine Körpermaße kannst Du ganz einfach selbst ermitteln und solltest das auch regelmäßig überprüfen. 

Die Fertigmaße des späteren Kleidungsstücks findest Du entweder in der Anleitung oder kannst sie ganz einfach aus dem Schnittmuster ermitteln.
Bist du dir dabei noch nicht sicher? Dann empfehle ich dir meinen Kurs:
DIE GRUNDLAGEN DES KLEIDUNG NÄHENS

Merke: Du solltest Deine Körpermaße kennen und auch regelmäßig nachmessen! Schau außerdem immer auf das Schnittmuster und kontrolliere die Fertigmaße oder Markierungen des Kleidungsstücks.

Oberteil verlängern

Um ein Schnittmuster Oberteil zu verlängern, benötigst du das Schnittmuster und etwas zusätzliches Papier.
Folge diesen Schritten:

  1. Lege das Schnittmuster auf das zusätzliche Papier und fixiere es mit Nadeln oder Klebeband.
  2. Markiere die Stelle, an der du das Oberteil verlängern möchtest.
  3. Messe den gewünschten Verlängerungsbetrag und markiere ihn auf dem zusätzlichen Papier.
  4. Verbinde die markierten Punkte mit einer geraden Linie.
  5. Schneide entlang der markierten Linie das Schnittmuster aus dem zusätzlichen Papier aus.
  6. Lege das verlängerte Schnittmuster auf den Stoff und schneide es entsprechend aus.
Oberteil verlängern

Beachte, dass du vielleicht auch andere Anpassungen am Schnittmuster vornehmen solltest, um die Proportionen des Oberteils beizubehalten. Es könnte zum Beispiel sein, dass du möglicherweise die Taillenlinie oder die Armlöcher anpassen solltest, damit das Oberteil immer noch gut sitzt.

Oberteil kürzen

Wenn du ein Schnittmuster Oberteil kürzen möchtest, gehst du ähnlich wie beim Verlängern vor:

  1. Lege das Schnittmuster auf das zusätzliche Papier und fixiere es mit Nadeln oder Klebeband.
  2. Markiere die Stelle, an der du das Oberteil kürzen möchtest.
  3. Messe den gewünschten Kürzungsbetrag und markiere ihn auf dem zusätzlichen Papier.
  4. Verbinde die markierten Punkte mit einer geraden Linie.
  5. Schneide entlang der markierten Linie das Schnittmuster aus dem zusätzlichen Papier aus.
  6. Lege das gekürzte Schnittmuster auf den Stoff und schneide es entsprechend aus.

Außerdem ist es wichtig, die Proportionen des Oberteils im Auge zu behalten. Möglicherweise solltest du auch andere Anpassungen vornehmen, um sicherzustellen, dass das Oberteil immer noch gut sitzt.

Weitere Anpassungen am Oberteil-Schnittmuster

Neben dem Verlängern oder Kürzen des Oberteils gibt es noch weitere Anpassungen, die du vornehmen kannst, um die Passform zu verbessern. Hier sind einige häufige Anpassungen:

  • Ändern der Taillenlinie
  • Anpassen der Armlöcher
  • Vergrößern oder Verkleinern der Brustweite
  • Anpassen der Schulternähte

Je nachdem, wie das Oberteil sitzen soll, kannst du diese Anpassungen einzeln oder in Kombination vornehmen. Es kann hilfreich sein, vor dem Zuschnitt eine Probepassung mit einem Probestoff durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Anpassungen die gewünschte Passform ergeben.
Wenn dich dieses Thema interessiert, lass mir doch einen Kommentar da.

Fazit: Schnittmuster Oberteil anpassen

Das Anpassen eines Oberteil-Schnittmusters, sei es durch Verlängern, Kürzen oder andere Anpassungen, ermöglicht es dir, ein Kleidungsstück so zu nähen, das perfekt auf deine individuellen Maße zugeschnitten ist. Mit den oben genannten Schritten kannst du diese Anpassungen ganz einfach selbst vornehmen und ein Oberteil nähen, das dir perfekt passt.

Probiere es aus und entdecke die Freude am Selbernähen!


Entdecke mehr von Finas Ideen

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Picture of Fina

Fina

Bei Finas Ideen findest du über 80 Schnittmuster für klassische und zeitlose Kleidungsstücke, die du mit Freude tragen und nach Belieben anpassen und kombinieren kannst.

Share:

Mehr Beiträge

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 84 anderen Abonnenten an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nähe dir deine Lieblingskleidung

© 2024 Finas Ideen- All Rights Reserved

Adresse:
Finas Ideen Atelier
Bahnhofstr. 20
63654 Büdingen

Öffnungszeiten Atelier:
Dienstag & Freitag
9:00 – 16:00